Beiträge von Chucky101


    Quelle:
    https://www.press.bmwgroup.com…left_menu_item=node__8678


    Preise:
    https://www.press.bmwgroup.com/pressclub/p/de/pressDetail.html?title=die-preise-des-bmw-2er-coupé-gültig-ab-november-2013&outputChannelId=7&id=T0150884DE&left_menu_item=node__8678

    Dateien

    • image.jpg

      (61,77 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Seh´ich auch so!


    Abweichend von deinem Nutzungsprofil nehme ich Überland auch oft den Eco Modus.


    Das habe ich heute auch mal probiert, brutal!


    Ich hatte, nach dem Volltanken und vor heute Morgen, rund 40km in der City gefahren.
    Durchschnittsverbrauch stand bei 7,6l.


    Heute bin ich dann über Land gefahren, wie üblich 70-110km/h, je nach Begrenzung.
    Schaut Euch das Bild an und die gefahrenen Kilometer, in Verbindung mit der Restkilometeranzeige :332:


    Durchschnittsverbrauch nun bei 5,6km ...! Coole Sache.
    Mit einem 52l-Tank und einem Benziner knapp 1.000km, ohne Verkehrshindernis zu sein :thumbsup:

    Dateien

    • image.jpg

      (562,96 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Das mit den kalten Temperaturen & Eco scheint eine logische Folge der Veränderungen unter Eco zu sein.


    Ich halte es so...
    Kaltstart / Stadt: Zunächst Komfort, später bei Bedarf Sport (Eco nicht in der Stadt)
    Land: Komfort oder Sport, je nach Bedarf
    BAB: Eco oder Komfort, je nach Bedarf.


    Für mich passt das optimal :) Danke BMW ;)

    So genial...
    Ich bin heute, gesamt 3 Erwachsene + randvollem Kofferraum, 640km gefahren.
    Landstraße + BAB, immer rund 10km/h über der erlaubten Geschwindigkeit ^^ .
    Bei "freier Fahrt" habe ich ihn mit 140-150 rollen lassen, d.h. ich bin nicht gekrochen.


    Fazit:
    - BC und errechneter Verbrauch: 5,5l/100km
    - gefahren: 640km
    - Restkilometeranzeige: 281km
    - EcoPro zeigt +77,8km an


    Ich finde das beeindruckend, für einen voll beladenen Benziner!

    Dateien

    • image.jpg

      (222,23 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hallo zusammen,


    habe heute mal den Motorölstand durch die Elektrik messen lassen (am Mess-Stab ist irgendwie nichts zu erkennen, da noch so frisch).


    Schaut bitte mal das Bild an, im Anhang. Heißt das, dass ich auf Maximum bin? :gruebel:


    Gruß Oli

    Dateien

    • Oel.jpg

      (150,98 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Uiui,


    Quelle: bimmertoday/2addicts


    Zitat

    Seit Samstag weiß die ganze Welt, dass die Premiere des BMW 2er Coupé am 25. Oktober stattfinden soll, aber nicht jeder möchte so lange warten. Ein Leser von 2addicts.com hat bei einer Händlerpräsentation vier Fotos gemacht und diese nun ins Internet gestellt, was in München selbstverständlich auf wenig Begeisterung stoßen wird – uns aber den ersten Blick auf den BMW M235i in voller Pracht beschert.
    Zu sehen ist der 2er in kräftigem Rot und mit M Sportpaket, letzteres gehört schließlich zum Serien-Auftritt des Topmodells M235i. Die Außenspiegel in Ferric Grey bleiben dem M235i vorbehalten, die Schürzen gibt es gegen Aufpreis auch für die schwächer motorisierten 2er.


    Dank BMW Südafrika sind die wesentlichen technischen Daten des BMW 2er F22 bereits seit einigen Tagen bekannt. Wir wissen daher, dass der Coupé-Ableger des 1er F20 rund elf Zentimeter länger als der Hatchback wird, der Radstand bleibt allerdings identisch. Eine geringfügige Steigerung in Sachen Fahrdynamik verspricht die um vier Millimeter breitere Spur an der Vorderachse, vor allem aber die etwas sportlichere Fahrwerksabstimmung.
    Die größeren Abmessungen sorgen auch für ein geringes Mehrgewicht von rund 30 Kilogramm, was allerdings kaum jemals wahrnehmbar sein dürfte. Topmodell der 2er-Reihe wird der BMW M235i, der ab Marktstart erhältlich ist und von einer 326 PS starken Variante des bekannten Reihensechszylinder-Motors N55 angetrieben wird. Kombinieren lässt sich der Antrieb mit manuellem Sechsgang-Getriebe oder Achtgang-Automatik, später dürfte ein M235i xDrive mit Allradantrieb folgen.


    Textquelle: http://www.bimmertoday.de/2013…k-haendler-praesentation/

    BMW 2er Coupé F22: Teaser-Video kündigt Premiere am 25.10.2013 an,
    Quelle: http://www.bimmertoday.de/2013…er-coupe-f22-teaser-foto/


    Zitat

    Im Frühjahr 2014 kommt das neue BMW 2er Coupé F22 zu den deutschen Händlern, aber noch in diesem Herbst wird es offizielle Bilder und Infos zum Nachfolger des 1er Coupé E82 geben. Schon jetzt weckt BMW unsere Vorfreude mit einem ersten Teaser-Video, das uns das 2er Coupé kurz auf losem Untergrund zeigt und außerdem unmissverständlich dazu auffordert, am 25. Oktober 2013 vor Ort zu sein – bereit zum Empfang aller Infos und Bilder, natürlich auch auf BimmerToday.de.
    Wie im Fall des 4er Coupé macht BMW auch in diesem Fall darauf aufmerksam, dass es sich um das allererste BMW 2er Coupé handeln wird. Zwar gibt es mit dem 1er Coupé einen offensichtlichen Vorgänger, aber dem Namen nach ist die 2er-Reihe komplettes Neuland.


    Dank BMW Südafrika sind die wesentlichen technischen Daten des BMW 2er F22 bereits seit einigen Tagen bekannt. Wir wissen daher, dass der Coupé-Ableger des 1er F20 rund elf Zentimeter länger als der Hatchback wird, der Radstand bleibt allerdings identisch. Eine geringfügige Steigerung in Sachen Fahrdynamik verspricht die um vier Millimeter breitere Spur an der Vorderachse, vor allem aber die etwas sportlichere Fahrwerksabstimmung.
    Die größeren Abmessungen sorgen auch für ein geringes Mehrgewicht von rund 30 Kilogramm, was allerdings kaum jemals wahrnehmbar sein dürfte. Topmodell der 2er-Reihe wird der BMW M235i, der ab Marktstart erhältlich ist und von einer 326 PS starken Variante des bekannten Reihensechszylinder-Motors N55 angetrieben wird. Kombinieren lässt sich der Antrieb mit manuellem Sechsgang-Getriebe oder Achtgang-Automatik, später dürfte ein M235i xDrive mit Allradantrieb folgen.

    Der besondere 1er-Ableger startet Anfang 2014
    Erwischt: So schick wird das BMW 2er Coupé


    Auszug,

    Zitat

    Dezenter Auftritt:
    Dank der nur noch sehr spärlichen Beklebung fällt sofort auf, dass der 2er deutlich elegantere Scheinwerfer als der 1er erhält. Durch diese Maßnahme wird er optisch vom ansonsten technisch identischen Bruder abgehoben. Positiv: Beim 2er verzichtet BMW auf die vom 4er bekannten, hakenförmigen Lufteinlässe hinter den Vorderrädern. So wirkt der Wagen gerade im seitlichen Profil angenehm schlicht, aber durch eine Bügelfalte in Höhe der Türgriffe auch dynamisch. Ein Plus in den Abmessungen sorgt insgesamt für einen im Vergleich zum 1er Coupé weniger gedrungenen Auftritt.


    Premiere im November
    Als gesichert gilt der vom 1er übernommene Radstand von 2,69 Meter. Er sorgt für mehr Platz innen als bei den bisherigen Coupé- und Cabriovarianten. Bei der Länge dürfte der 2er bei rund 4,40 Meter liegen. Wie beim bisherigen 1er Coupé und der 4er-Reihe verzichtet BMW beim 2er auf die schwächsten Motorisierungen. Einen 214i gibt es deshalb langfristig nicht. Das Angebot beginnt beim 218d (143 PS) sowie dem 218i (170 PS) und endet beim M235i (320 PS). Letzterer kann wie auch andere Modelle mit einem Allradantrieb kombiniert werden. Erstmals offiziell gezeigt wird das BMW 2er Coupé Ende November 2013 auf den Automessen in Los Angeles und Tokio. Der Verkauf startet Anfang 2014.


    Quelle: http://www.auto-news.de/erlkoe…icken-1er-Bruder_id_34668