Drallklappen entfernen 120d

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Drallklappen entfernen 120d

      Ich werde mir demnächst die Drallklappen von der Ansaugbrücke ausbauen. Damit mindere ich das Risiko durch eine abgerissene Drallklappe einen Motorschaden zubekommen.

      Habe mir von einem User aus dem E46 Forum Blindstopfen besorgt.

      [IMG:http://imageshack.us/a/img443/9881/cimg2212kl.jpg]


      Die gleiche habe ich auch in meinem e46 320d verbaut, und konnte nichts negatives am Motorenlauf feststellen.
      Im gleichen Zuge werde ich auch noch das AGR Ventil säubern und die Glükerzen wechseln.

      Ich werde dann vom Umbau Bilder machen.

      ""
    • Tut mir leid, aber warum baust du nicht einfach gleich ne neue Ansaugbrücke ein und gut ist.

      Die Dinger sind zwar wirklich unsinn. Den die Drallklappen arbeiten in einem Drehzahlbereich der weder für die AU benötigt wird, noch der Fahrer etwas merkt das sie fehlen.

      Aber trotzdem, würde ich an deiner Stelle eine neue einbauen. Die ist dann innen schön sauber und glatt, dazu noch nen schön gereinigtes AGR-Ventil was man ja noch abklemmen könnte und dann läuft die Kiste wieder richtig gut. Und wechsel auch gleich das Glühsteuergerät wenn du schon mal dran bist.

      MfG


      Biete Mechatronikerleistungen